Tirol testet – Laufend und kostenlos

 

tirol testet laufend und kostenlos news full
Logo von Tirol testet. Text: Tirol testet. Laufend und kostenlos Grafik: Tiroler Adler © Land Tirol

 

Mit den kostenlosen Antigen-Testungen sollen oft unbemerkte Infektionen ausfindig gemacht und dadurch mögliche Infektionsketten noch vor ihrer Entstehung gestoppt werden.


Außerdem sind diese zum Eintritt bei diversen körpernahen DienstleisterInnen (FrisörInnen, Fußpflege,...) verpflichtend.


Diese Tests sind kostenlos und können bei den niedergelassenen ÄrztInnen beziehungsweise Apotheken oder in den Teststraßen des Landes Tirol durchgeführt werden.


Telfes im Stubai:
- Dr. Marc-Andre Leitgeb, Lange Gasse 24, 6165 Telfes im Stubai,
Telefon: +43 5225 638 23 11

Testzeiten siehe unter: https://www.praxis-dr-leitgeb.at/
Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Im Stubaital besteht außerdem in folgenden Praxen die Möglichkeit zur Testung:

Fulpmes:
- Dr. Cornelia Danzl, Riehlstraße 32, 6166 Fulpmes, Telefon: +43 5225 622 57
- Dr. Alexandra Seewald, Riehlstraße 32, 6166 Fulpmes, Telefon: +43 5225 622 57
- Dr. Matthias Somavilla, Riehlstraße 32, 6166 Fulpmes, Telefon: +43 5225 622 57

Mieders:
- Dr. Benedikt Nagiller, Dorfstraße 6, 6142 Mieders, Telefon: +43 5225 629 39

Neustift:
- Dr. Hannes Gleirscher, Stubaitalstraße 104, 6167 Neustift, Telefon: +43 5226 27 37
- Dr. Robert Lugmayr, Scheibe 39, 6167 Neustift, Telefon: +43 5226 22 14
- Dr. Jonel Turkonje, Dorf 32, 6167 Neustift, Telefon: +43 5226 300 53

In den Apotheken in Fulpmes und Mieders ist eine Testung auch möglich bitte um Voranmeldung unter:

https://apotheken.oesterreich-testet.at/#/registration/start                                                                    

Solltet ihr eine Teststraße bevorzugen besteht hier die Möglichkeit zur Anmeldung:
https://tiroltestet.leitstelle.tirol/